F6, F5, F4, & F2.5

Diese bemerkenswert kleinen Motoren eroberten die Herzen von Nutzern auf der ganzen Welt. Dank Yamahas technischer Pionierarbeit fanden sie einen leistungsfähigen, verlässlichen, eleganten und leicht transportablen Viertakt-Aussenborder vor, dessen Benutzung Spass und dessen Besitz zufrieden macht.

Yachteigner mögen sie ebenfalls, denn sie sind gut als Hilfsmotor zu gebrauchen. Das geringe Gewicht und die leichte Tragbarkeit dieser gut ausbalancierten Motoren mit ihren grossen, praktischen Griffen, macht diese Aussenbordmotoren problemlos und beliebt. Auch ihr Geiz beim Kraftstoffverbrauch und vibrationsfreie Zuverlässigkeit sind eine Menge wert. All dies, nebst einer hervorragenden Handhabung und Manövrierfähigkeit - und der Gewissheit, dass der Motor einfach immer sofort anspringt - verleiht Kleinboot-Abenteuern eine neue Dimension.