Klasse mit Schlauch - ZODIAC N-ZO 600

Zodiac hat mit seiner N-ZO-Reihe neue Massstäbe gesetzt. Das «N-ZO 600» ist das kleinste Modell, bietet aber ebenso wie die grösseren Schwestern viel Komfort und exklusives Design.

 

Die N-ZO-Reihe hebt sich auf dem reichhaltigen Schlauchboot-Markt von der grossen Masse ab. Ein Hingucker ist die zum Bug hin leicht nach oben geschwungene Form. Der aus Hypalon-Neopren-Gewebe bestehende Schlauch ist nicht etwa aus einem umlaufenden Stück gefertigt, sondern besteht aus zwei einzeln abnehmbaren Elementen mit jeweils drei Luftkammern pro Seite.

 

Der Fokus bei der N-ZO-Reihe liegt neben dem Design auf viel Komfort an Bord. Entsprechend stehen verschiedene Sitz- und Liegemöglichkeiten zur Auswahl. Der funktionale Bereich befindet sich im Heck mit L-Sitzbank, Einzelsitz, hochklappbarer Tischplatte sowie – unter dem Fahrersitz – einer kleinen Wetbar (inklusive Spüle und Platz für einen Kocher). Auf Wunsch kann hier auch fliessendes Wasser und ein elektrisches Eisfach installiert werden. Im Bug wird die Sitzbank im Handumdrehen in eine grosse Liegefläche umgewandelt. Zudem stehen ein Ankerkasten und zwei grosse, wasserdichte Staufächer zur Verfügung.

 

Die Steuerkonsole ist solide gebaut, der Handlauf um die Windschutzscheibe dient als sicherer Haltegriff für den Fahrer und den Beifahrer.

 

 

Zum weiterlesen hier klicken (PDF)...

 

 

Mehr Informationen zu Zodiac N-ZO...

 

 

Mehr Informationen zu Zodiac...