Neues Pioner Multi für den Rettungsdienst

Die ProMot AG lieferte Mitte Mai dem Rettungsdienst in Portalban (Neuenburgersee) ein Pioner Multi (5.30m x 2.15m) als zweites Einsatzboot aus.

 

Mit dem geringen Tiefgang, der Aussenbord-Motorisierung (YAMAHA 80PS), der multifunktionalen Bugklappe sowie der robusten Bauweise (Polyethylen) eignet sich das Boot hervorragend für verschiedenste Einsätze.

 

Der Sauvetage Portalban geht es mit dem zweiten Rettungsboot vor allem darum, rasch und flexibel bei Problemen und Unfällen auch in Ufernähe helfen zu können.

 

Die grosse Konsole ist mit verschiedenen Instrumenten, dem Funk und einer Decksbeleuchtung ausgestattet, zudem bietet sie einen praktischen, von vorne zugänglichen Stauraum. Das Pioner Multi ist das eigentliche Zugpferd der norwegischen Marke und hat seine Vielseitigkeit schon bei verschiedenen Gelgenheiten unter Beweis gestellt.

 

 

Fotogalerie Pioner Multi Rettungsdienst Portalban...

 

 

Mehr Informationen zu Pioner Multi...

 

 

Mehr Informationen zu Pioner...